MIGRATION FOR DEVELOPMENT IN THE WESTERN BALKANS (MIDWEB)

Das MIDWEB Projekt ermöglicht einen kurzzeitigen Arbeitseinsatz für 60 Fachkräften aus Albanien, Bosnien und Herzegowina, der ehemaligen Jugoslawische Republik Mazedonien, Montenegro, Serbien und Kosovo (UNSCR 1244), die sich dauerhaft in Deutschland, Österreich, Italien, Grossbritannien, den Niederlanden oder der Schweiz niedergelassen haben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kehren für eine kurze Zeitdauer in ihr Heimatland zurück, um ihre Fähigkeiten und Kompetenzen einem bestimmten Wirtschaftsbereich oder einer bestimmten Institution zugutekommen zu lassen und so zur sozial-wirtschaftlichen Entwicklung ihres Heimatlands beizutragen.

Das Projekt endete am 30.11.2012.

Allgemeine Informationen zu den Migrant Service Centres finden sie unter folgendem Link:

 Migrant Service Centres

Mitteilungen zum MIDWEB Projekt in der Schweiz:

 Projektpräsentation 06.12.2012

 Information zu MIDWEB Teilnehmerin